Labor / Entwicklung 

In unserem hauseigenem, zertifizierten Prüflabor führen wir werkseigene Prüfungen und Kontrollen

unserer Produkte durch.

In diesem Zusammenhang arbeiten wir mit ausgewählten, renommierten Prüfinstituten zusammen.

 

Prüfung auf hohem Niveau

Einsatz modernster

Geräte

Zufriedenheit garantiert

Intensive & regelmäßige Qualitätsüberwachung

Nach den anerkannten Regeln der Technik RAL/EnEV

Um die Voraussetzungen für die Gebrauchs-tauglichkeit von Fenstern und Außentüren zu schaffen, sind für die Anschlussausbildung folgende Anforderungen zu erfüllen:

  • Klare Trennung der Funktionsebenen und des Funktionsbereiches.

  • Schutz der Anschlussfuge vor außen- und raumseitigen Belastungen.

  • Die Konstruktion muss raumseitig umlaufend mindestens luftdicht ausgeführt werden.

Zusammenarbeit die Qualität schafft

PRÜFINSTITUTE
Aplyex

Die MPA HANNOVER ist zum 01.01.2017 aus einer Fusion der MPA für das Bauwesen Hannover und der MPA für Werkstoffkunde und Produktionstechnik entstanden. Die MPA HANNOVER mit Betriebsstätten in Hannover, Garbsen und Clausthal-Zellerfeld ist ein Betrieb des Landes Niedersachsen. Als unabhängige und objektive Materialprüfanstalt ist sie Partner von Industrie, Handel und Gewerbe und leistet einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit des Verbrauchers. 

An den drei Standorten werden Roh- und Werkstoffe, Baustoffe, Bauprodukte und Bauarten, Konstruktionen, Rohrleitungen und technische Anlagen, rotierende Schleifkörper und Korrosionsschutzmaßnahmen geprüft, überwacht, abgenommen und zertifiziert. Neben statischen und dynamischen Prüfmaschinen stehen leistungsfähige Laboratorien für chemische und bauphysikalische Untersuchungen sowie für das Brandverhalten von Baustoffen zur Verfügung.

Die MPA verfügt über Akkreditierungen als Prüf- und Kalibrierlaboratorium nach DIN EN ISO/IEC 17025, als Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065 und als Inspektionsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020. Die MPA ist anerkannt als Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle nach NBauO und RAP Stra Prüfstelle sowie notifiziert als Produktzertifizierungsstelle, als Zertifizierungsstelle für die werkseigene Produktionskontrolle und als Prüflabor gemäß EU-Bauproduktenverordnung.

 

Aplyex

 

Als anerkannte, notifizierte und akkreditierte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (PÜZ-Stelle nach LBO und EU-BauPVO) begleitet die MFPA Leipzig GmbH bei nationalen und europäischen bauaufsichtlichen Zulassungsverfahren.

Tinto Logo

Das Prüfinstitut Schlösser und Beschläge in Velbert prüft, zertifiziert und überwacht seit über 30 Jahren Schlösser, Beschläge, Fenster und Türen. Das Prüfinstitut der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge ist als anerkannte Stelle, notifizierte Stelle und Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065 Anbieter umfangreicher Prüfmöglichkeiten. Durch die Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 erlangen unsere Prüfungen weltweite Akzeptanz.

 

KONTEX® Bausysteme GmbH & Co. KG

Nederlandpark 23,  32825 Blomberg

Tel.Nr.:     +49 (0)5235 502 89 00

Fax:          +49 (0)5235 502 89 15

Mo. - Do.    07:30 - 12:00 Uhr & 12:30 - 17:00 Uhr

Fr.              07:30 - 12:00 Uhr & 12:30 - 14:30 Uhr

 

E-Mail:       info@kontex-bausysteme.de

Web:          www.Kontex-Drainage-System.de 

KONTEX BAUSYSTEME GMBH & CO. KG

©2020 by KONTEX® Bausysteme GmbH & Co. KG